Suchen

Förderung


Das Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain wird durch den Kulturraum Vogtland-Zwickau institutionell gefoerdert

Das Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain wird durch den Kulturraum Vogtland-Zwickau institutionell gefördert.
Aktuelles

Hier finden Sie Aktuelle Informationen..

„Die kleine Hexe“ von der Naturbühne Trebgast e.V. Drucken
Allgemein
alt
 
Jetzt schon vormerken und Karten reservieren.

Ein Theaterabenteuer für die ganze Familie voller spielerischer Fantasie,

Spannung und Spaß erwartet Sie  am Sonntag, den  8. Juli 2018, um 15:00 Uhr

im Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain.

Das Ensemble der Naturbühne Trebgast e.V. aus dem

Partnerlandkreis Kulmbach präsentiert das
Kinderstück:  „Die kleine Hexe“.



Karten sind an der Museumskasse und im Vorverkauf in den Bürgerservicestellen des Landkreises Zwickau erhältlich.

Anlagen:
FileBeschreibungFile size
Download this file (die_kleine_hexe.JPG)Die kleine HexePlakat zum Stück "Die kleine Hexe"90 Kb
 
„Von Korbstülpern, Husaren und Holzbären“ Drucken
Empfehlenswerte Veranstaltungen
Handwerk

 

 

Am Sonntag, den 24. Junii 2017 findet ab 14:00 Uhr

eine Sonntagsführung zur Imkereigeschichte und der Sammlung historischer Bienenstöcke im Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain statt.
 
„Von Schiefertafel und Griffelstift“ Drucken
Empfehlenswerte Veranstaltungen
pos klassenzimmer

Am Sonntag, den  1 .Juli 2018 findet zwischen 14:00 und 16:00 Uhr Schulstunden in der "Alten Dorfschule" statt.

Dabei erhalten die Besucher Einblicke in die Schulverhältnisse und Lernbedingungen der Schüler und auch der Lehrer in einer Einklassenschule.

Gleichzeitig besteht die Möglichkeit im OG der alten Dorfschule die Ausstellung "Geschichte des Dorfschulwesens" zu besuchen bzw. einen Blick auf die "Wohnverhältnisse des Lehrers" zu werfen.
 
Feriensonderführungen Drucken
Empfehlenswerte Veranstaltungen
luftbildaufnahme
Am Mittwoch, den 4. Juli 2018 stehen unseren Kindern verschiedene Sonderführungen im Rahmen des Ferienprogramms zu Auswahl:

10.00 bis 11.00 alte Dorfschule,

11.00 bis 12.00 Bockwindmühle

13.30 bis 14.30 alte Dorfschule

14.30 bis 15.30 Bockwindmühle



Die Führung Dorfschule zeigt Einblicke in die Schulverhältnisse und Lernbedingungen früherer Zeiten. Als die Schüler und auch der Lehrer eine Einklassenschule besuchten. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit im OG der alten Dorfschule die Ausstellung "Geschichte des Dorfschulwesens" zu besuchen bzw. einen Blick auf die "Wohnverhältnisse des Dorfschulehrers" zu werfen.

Die Führung Bockwindmühle beinhaltet den Besuch der Bockwindmühle und des Müllerhauses. HIer erhält man einen Einblick in die Funktionsweise der alten Mühle und in die Lebens- und Arbeitsbedingungen eines Müllers. Außerdem erhält man viel Wissenswertes zur Geschicht der Mühle und über die Verarbeitung von Kron zu Mehl bis hin zum Brot.

 
Gastspiel der Naturbühne Trebgast mit dem Kinderstück „Die kleine Hexe“ Drucken
Empfehlenswerte Veranstaltungen
alt
 
Ein Theaterabenteuer für die ganze Familie

voller spielerischer Fantasie, Spannung und Spaß erwartet Sie

am Sonntag, den  8. Juli 2018, um 15:00 Uhr im

Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain.

Das Ensemble der Naturbühne Trebgast e.V. aus dem

Partnerlandkreis Kulmbach präsentiert das
Kinderstück:  „Die kleine Hexe“.



Karten an der Museumskasse und im Vorverkauf in den Bürgerservicestellen des Landkreises Zwickau.

 
„Wohnturm, Wasserschloss und Gutswirtschaft“ Drucken
Empfehlenswerte Veranstaltungen
alt

 

Am Sonntag, den 15. Juli 2018 findet im Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain eine Sonntagsführung zur Besitzer- und Rittergutsgeschichte statt.

Diese Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr und vermittelt dem Besucher einen grundlegenden Einblick in die wechselvolle Geschichte von Schloss und Rittergut.
 
Feriensonderführungen Drucken
Empfehlenswerte Veranstaltungen
luftbildaufnahme
Am Mittwoch, den 18. Juli 2018 stehen unseren Kindern verschiedene Sonderführungen im Rahmen des Ferienprogramms zu Auswahl:

10.00 bis 11.00 alte Dorfschule,

11.00 bis 12.00 Bockwindmühle

13.30 bis 14.30 alte Dorfschule

14.30 bis 15.30 Bockwindmühle



Die Führung Dorfschule zeigt Einblicke in die Schulverhältnisse und Lernbedingungen früherer Zeiten. Als die Schüler und auch der Lehrer eine Einklassenschule besuchten. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit im OG der alten Dorfschule die Ausstellung "Geschichte des Dorfschulwesens" zu besuchen bzw. einen Blick auf die "Wohnverhältnisse des Dorfschulehrers" zu werfen.

Die Führung Bockwindmühle beinhaltet den Besuch der Bockwindmühle und des Müllerhauses. HIer erhält man einen Einblick in die Funktionsweise der alten Mühle und in die Lebens- und Arbeitsbedingungen eines Müllers. Außerdem erhält man viel Wissenswertes zur Geschicht der Mühle und über die Verarbeitung von Kron zu Mehl bis hin zum Brot.

 
„Mägde, Knechte, Tagelöhner“ Drucken
Empfehlenswerte Veranstaltungen
Handwerk

 

 

Am 22. Juli 2018 finden in der Zeit ab 14:00 Uhr die Sonderführung

zum Thema „Mägde, Knechte, Tagelöhner“  im

Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain statt.

Sonntagsführung zum Gesinde, den Land- und Wanderarbeitern

ist mit einer Schauvorführung des Störhandwerks verbunden.

 

 
Jahresprogramm 2018 als Download Drucken
Empfehlenswerte Veranstaltungen

Hier steht Ihnen das Jahresprogramm 2018 als pdf-Datei zum Download bereit

Anlagen:
FileBeschreibungFile size
Download this file (DLMProg-aktuell 2018.pdf)Jahresprogramm 2018 aktuell 128 Kb
 


Kontakt

Hier können Sie uns eine Mitteilung schreiben...

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten sind saisonbedingt unterschiedlich.

Weiteres erfahren Sie hier.

Eintrittspreise

Erwachsene 6,00 €    
Kinder unter 6 Jahre frei    
Kinder ab 6 bis 16 Jahre 4,00 €    
Kindergruppe 2,00 € /Kind    
Familienkarte 15,00 €    
Vorteil für Vereinsmitglieder frei
mit gültigem Nachweis

Weiteres erfahren Sie hier.

Impressionen