Suchen

Förderung


Das Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain wird durch den Kulturraum Vogtland-Zwickau institutionell gefoerdert

Das Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain wird durch den Kulturraum Vogtland-Zwickau institutionell gefördert.

Das Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain gehört zu den wichtigsten kulturellen Institutionen des Landkreises Zwickauer Land und der Stadt Crimmitschau.

Das länderübergreifende Freilichtmuseum der ländlichen Kultur, Technik und Arbeit für Mitteldeutschland bietet den Besuchern ein breites Spektrum von Ausstellungen zu allen kulturhistorischen Fachbereichen.

Angefangen von den volks- und naturkundlichen sowie technik-historischen Ausstellungen, einschließlich der vorhandenen Bauobjekte, bis hin zu Präsentationen zeitgenössischer Kunst.

Den zentralen Bereich des Blankenhainer Museumskomplexes bildet das ehemalige Rittergut mit Schloss, Park und zahlreichen Wirtschaftsgebäuden.

Die vergangene Lebenswelt eines Bauernhofes, einer Bäckerei, einer Dorfschule oder einer Bockwindmühle wird für den Besucher ebenso greifbar, wie die Architektur eines Mausoleums oder eines Pfarrhofes.



XI. Geschichte der Landwirtschaft 1945 - 1990 Drucken

Die museumspädagogische Aktion "Geschichte der Landwirtschaft 1945 - 1990"
ist u.a. für die 9. - 12.. Klasse bzw. für die Altersgruppe 14- 18 Jahre zu empfehlen.

Dauer 2 Stunden

Von Bodenreform, LPG und der landwirtschaftlichen Entwicklung bis zur politischen Wende Führung im Kuhstall und Gespräch mit Zeitzeugen im MPZ

Weitere Informationen zu Kosten können Sie hier erfragen.

 
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2

Kontakt

Hier können Sie uns eine Mitteilung schreiben...

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten sind saisonbedingt unterschiedlich.

Weiteres erfahren Sie hier.

Eintrittspreise

Erwachsene 6,00 €    
Kinder unter 6 Jahre frei    
Kinder ab 6 bis 16 Jahre 4,00 €    
Kindergruppe 2,00 € /Kind    
Familienkarte 15,00 €    
Vorteil für Vereinsmitglieder frei
mit gültigem Nachweis

Weiteres erfahren Sie hier.

Impressionen